Corona Richtlinien in Sachsen

Der Gesundheit und Sicherheit zuliebe heißt es nun, besonders vorsichtig zu sein und Sie als unsere Gäste, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie alle Mitmenschen zu schützen. Alle AHORN Hotels & Resorts werden selbstverständlich alle Vorschriften für einen sicheren Aufenthalt erfüllen, wie von den örtlichen Behörden gefordert. Wir sind verpflichtet, diese Vorsichtsmaßnahmen sicherzustellen und bitten Sie höflichst, diese ebenfalls zu befolgen. Beim Check-In messen wir zur Sicherheit kontaktlos Ihre Temperatur.

Da sich die Risikogebiete außerhalb Deutschlands täglich verändern und die Infektionszahlen im Ausland rasant zunehmen, gilt für alle AHORN Hotels & Resorts, dass anreisende Gäste aus dem Ausland einen negativen Corona-Test bei Check-In vorweisen müssen, der nicht älter als 48 Stunden ist und bitten an dieser Stelle um Ihr Verständnis. Sollten Sie keinen negativen Test vorlegen können, gelten im Falle einer Stornierung die vertraglich festgelegten Stornierungsbedingungen.

Wir weisen eindringlich daraufhin, dass das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes in allen öffentlichen Einrichtungen des Hotels, außer im Restaurant beim Essen, eingehalten werden muss. Sollten Sie durch ein Attest vom Tragen eines Mund-/Nasenschutzes befreit sein, bitten wir Sie, zum Schutz aller Gäste und Mitarbeiter dennoch einen Mund- und Nasenschutz zu tragen, da wir Sie sonst leider im Hotel nicht beherbergen können.

Auf ein gesundes Wiedersehen!

Urlaub in Deutschland in Zeiten von Corona

Wir nehmen Sie mit auf eine kleine Reise durch unser 4-Sterne Erwachsenenhotel, zu Zeiten von Corona. Sehen Sie selbst, wie wir Ihren Urlaub im Kurort Oberwiesenthal trotz notwendiger Schutzmaßnahmen zu einem tollen Erlebnis machen und was im Hotel zu Ihrem eigenen Schutz eingerichtet wurde.

Eines ist sicher: Einem erlebnisreichen, schönen Aktivurlaub steht nichts im Wege!

Gäste

  • Halten einen Mindestabstand von 1,5 m
  • Bleiben bei coronaspezifischen bzw. Erkältungs- symptomen zu Hause
  • Informieren sich über und befolgen die Anordnungen des Landes Sachsen
  • Tragen in den öffentlichen Bereichen im Hotel, auch im Aufzug, einen Mund- und Nasenschutz, außer im Restaurant beim Essen. Sollten Sie durch ein Attest vom Tragen eines Mund-/Nasenschutzes befreit sein, weisen wir Sie eindringlich daraufhin, zum Schutz aller Gäste und Mitarbeiter dennoch einen Mund- und Nasenschutz zu tragen, da wir Sie sonst leider im Hotel nicht beherbergen können.
  • Lassen sich im Hotel mit einem Fiebergerät prüfen

Hotelmitarbeiter

  • Halten 1,5 m Mindestabstand
  • Befolgen die Anordnungen der Landesregierungen
  • Sind auf die aktuellen Hygienevorschriften geschult
  • Tragen in den öffentlichen Bereichen sowie im Gästekontakt Mund- und Nasenschutz

Check-In

  • Beachtung und Einhaltung der Abstandsmarkierungen auf den Böden
  • Plexiglasscheiben sind an der Rezeption vorhanden
  • Kontaktlose Messung der Körpertemperatur
  • Bargeldlose Zahlung im gesamten Hotel
  • Ausgabe von desinfizierten Schlüsselkarten

Öffentliche Hotelbereiche

  • Werden zusätzlich gereinigt und desinfiziert
  • Allgemeine Informationen und Verhaltensregeln werden ausgehändigt
  • Desinfektionsmittel am Hoteleingang sowie in allen öffentlichen Hotelbereichen vorhanden

Hotelzimmer

  • Zusätzliche Desinfektion aller Oberflächen
  • Papierlose Ausstattung: Hotelinformationen über den Hotelkanal im TV

Gastronomie

  • ist unter Einhaltung der vorgegebenen Abstandsregeln und unter Berücksichtigung der behördlichen Anordnungen geöffnet
  • HP wird ggfl s. in festgelegten Tischzeiten angeboten
  • kein Alkoholausschank/-verkauf nach 22.00 Uhr
  • vor Eintritt zur HP desinfizieren Sie Ihre Hände, am Buffet: Nutzung der bereitliegenden Einweghandschuhe
  • Halbpension wird ggf. in festgelegten Tischzeiten angeboten

Freizeitangebote | Gästeanimation

  • Können aufgrund der Anordnungen des Landes Sachsen teilweise nur eingeschränkt zur Verfügung stehen
  • Massagen und Kosmetik stehen mit Anmeldung bis zu 24 Std. vorher wieder zur Verfügung
  • Unsere Saunen bis auf die Dampfsauna sind wieder geöffnet

Allgemein

  • Wir sind verpflichtet, alle vorgenannten Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und deren Einhaltung sicherzustellen!
  • Mit Betreten des Hotels verpflichten Sie sich zur Einhaltung der Infektionsschutzregeln unseres Hotels. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Verstoß vom Hausrecht Gebrauch machen.

Stand: 21.10.2020 I Die Maßnahmen basieren auf den behördlichen Anordnungen, die wir jedoch bei neuen Vorgaben anpassen und aktualisieren.

Online Buchung