Ski & Wintersport am Fichtelberg

Das Wintersportparadies in Oberwiesenthal im Erzgebirge

Skifahren in Oberwiesenthal im Skigebiet Fichtelberg/Klínovec und vom Zimmer auf die Piste springen - das ist im AHORN Hotel Am Fichtelberg möglich, denn die Abfahrtspiste führt direkt am Hotel vorbei!

Der Kurort Oberwiesenthal ist einer der beliebtesten und schneesichersten Wintersportorte in Deutschland. Abfahrtspisten und Half-Pipe im großen Snow- und Funpark bieten jede Menge Winterspaß für Groß und Klein! Im Skigebiet Fichtelberg/Klínovec kommen Sie in den Genuss von 19 Liftanlagen mit 33 km Abfahrtspisten in allen Schwierigkeitsgraden. Das umfangreiche Winterangebot wird durch ein 105 km langes Loipennetz mit Skiwanderwegen als auch Rodelstrecken, Nachtskilauf mit Flutlicht und einer Kunsteisbahn abgerundet.

AHORN-Hotel-Am-Fichtelberg-Skipiste

Vor Ort im Hotel

Im Winter verkehrt stündlich ein Skibus zwischen dem Fichtel- und Keilberg, welchen Sie mit einer Mehrtageskarte kostenfrei nutzen können.

Durch diese Transfermöglichkeit werden Ihnen 33 Pistenkilometer im Skigebiet Fichtelberg/Klinovec - von leicht bis schwer - angeboten.

  • Skipiste vor der Haustür
  • Skipässe direkt im Hotel
  • Skiverleih der Vereinigten Skischule Oberwiesenthal
  • Skidepot mit beheiztem Schuhtrockner
  • Aprés-Ski Parties in unserem Pistenblick
Skiverleih-Ahorn-Hotel-Am-Fichtelberg

Skiverleih direkt im Hotel

Die passende Ausrüstung, ob für Kinder oder Erwachsene, egal in welcher Schneesportart erhalten Sie in unserem Verleihcenter im Erdgeschoss, Nähe Computer- und Kinderspielzimmer.

Die bewährte Verbindung aus top ausgestattetem Verleihcenter und den Erfahrungen aus dem Skischulbetrieb sorgen für Sicherheit, individuellem Lernerfolg und persönlichem Wohlbefinden.

Nachtskilauf am Fichtelberg

Nachtskilauf am Fichtelberg

Genießen Sie die 750 m lange Flutlichtpiste im Skigebiet Fichtelberg im Kurort Oberwiesenthal beim regelmäßigen Nachtskilauf mit besonderem Flair!

Die Lichtmasten haben je eine Anschlußleistung von 6000 bis 16000 Kilowatt. Zum Flutlichtbetrieb können bis zu 2 Schlepplifte genutzt werden.

  • 9 Lichtmasten
  • jeden Freitag und Samstag
  • von 16.30 Uhr bis 21.00 Uhr
  • mehr Termine in den Winterferien
Schneeschuhwandern am Fichtelberg

Winterwandern & Eislaufen

Mit Schneeschuhen ausgerüstet erkunden Sie den Fichtelberg und stapfen durch die malerische Winterlandschaft des Erzgebirges.

Wer seine Schneeschuhe gegen Schlittschuhe eintauschen möchte, ist auf der Eisbahn am Auslauf des Skihanges genau richtig und kann hier die eine oder andere Runde drehen.

  • Schneeschuhwandern
  • Eiskunstbahn am Skihang
  • Malerische Winterlandschaft