Farbenfroher Look: Die Zimmer der Ahorn Hotels & Resorts erstrahlen in neuem Design

In den Ahorn Hotels & Resorts ist im Jahr 2017 viel passiert. Von innen und von außen hat sich in den Häusern der deutschen Hotelkette einiges verändert – und 2018 geht es so weiter.

Berlin, Dezember 2018: - Von den vielen Veränderungen und Verschönerungen ist die Umgestaltung der Zimmer sicher eine der aufwendigsten. Die ersten der insgesamt 1.476 Zimmer der Familienhotels sind bereits mit einer farbenfrohen Fototapete, großen 48-Zoll-TVs mit einer Vielzahl von Programmen, neuen lichtdichten Vorhängen in frischen Farben und weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet. In den nächsten Monaten folgen die restlichen Zimmer, um den Gästen noch mehr Komfort zu bieten.

Im Ahorn Berghotel Friedrichroda erhielt das Azado Restaurant & Café in der 12. Etage, Thüringens höchstgelegenes Restaurant, eine komplett neue Verglasung, damit der Panoramablick auf die Thüringer Landschaft uneingeschränkt genossen werden kann. Im kommenden Jahr wird die Fassade mit einem neuen, freundlichen Anstrich verschönert. Für die kleinen Gäste wurden ein kleiner Kletterseilgarten und eine ganzjährig nutzbare Eisstockbahn gebaut.

Seit Juni ist die zweite Außensauna im Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal fertig. Mit steigender Besucherzahl reichte die 2015 gebaute Außensauna auf der Sonnenterrasse nicht mehr aus. Mit der größeren, zweiten Außensauna finden im Außenbereich des AhornWell jetzt gleichzeitig bis zu 20 Gäste einen gemütlichen Platz. Highlight ist das große Panoramafenster, das zu jeder Jahreszeit einen atemberaubenden Blick auf den Keilberg und hoch zum Fichtelberg bietet. Zudem werden auch die 172 Zimmer des Best Westerns mit neuen, schönen Vorhängen und den großen 48-Zoll-TVs ausgestattet.

Nach dem langen Winter wurde auch im Ahorn Hotel Am Fichtelberg mit umfangreichen Baumaßnahmen begonnen. Neue Spielgeräte, wie z. B. ein neuer Klettergarten mit Rutsche, bereichern die Außenanlage für die Kinder. Zudem sind mit viel Aufwand weitere 100 Parkplätze auf dem Hotelgelände für die Gäste entstanden.

Die zahlreichen Investitionen kommen bei den Gästen der Ahorn Hotels & Resorts gut an und spiegeln sich somit auch in der Weiterempfehlungsrate von bis zu 95% bei HolidayCheck wieder.


Pressekontakt

Luise Rossek | Presse
Tauentzienstraße 11 | 10789 Berlin
Tel.: 030-31595076 | Fax: 030-31595079
E-Mail: l.rossek@ahorn‐hotels.de