Erstes Winterspass-Wochenende bei Kaiserwetter im Kurort Oberwiesenthal

Petrus meinte es gut am letzten Wochenende im Kurort Oberwiesenthal. Bei blauem Himmel, Sonnenschein und idealen Pistenbedingungen erfreuten sich zahlreiche Gäste am HITRADIO RTL Winterspass in Oberwiesenthal. Ein vielseitiges Programm, Après-Ski-Partys und ein großes Feuerwerk zum Abschluss sorgten für jede Menge Unterhaltung und Spaß an der Freilichtbühne am Fichtelberg.

Kurort Oberwiesenthal, 12.03.2018: Los ging es bereits am Freitag um 16 Uhr zum Tagesausklang mit Après-Ski-Hits, begleitet vom HITRADIO RTL Sender-Team um Moderator Daniel Pavel, der das gesamte Wochenende live am Fichtelberg moderierte und für jede Menge Après-Ski-Feeling sorgte.

Der Samstag begann um 11 Uhr mit Yoki Ahorn, dem Maskottchen der Ahorn Hotels & Resorts, der mit seiner Skigymnastik ein Warm-Up für alle Skifahrer sicherstellte. Zahlreiche Spiele und Aktivitäten, wie Laserbiathlon oder eine Cocktailverkostung, folgten. Um 14 Uhr war Kinderstar, Clown Theo, zu Gast und bespaßte zahlreiche Kinder aber auch die Erwachsenen, die ebenfalls mit in sein Programm eingebunden wurden.

„Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches erstes Winterspass-Wochenende zurück und sind dankbar über das Kaiserwetter, welches uns den ganzen Samstag über begleitet hat“, so Julian Mieske, Marketing Direktor der Ahorn Hotels & Resorts.

Das erste Event-Wochenende endete am Samstagabend gegen 21.30 Uhr nach dem großen Feuerwerk, welches über 500 Zuschauer bestaunten. Bereits am kommenden Wochenende geht der Winterspass in die nächste Runde. Neben den Kinderstars Friedolin & Friedoline wird am kommenden Wochenende die Kurverwaltung Zinnowitz zu Gast sein und mit kulinarischen und regionalen Spezialitäten für ein Ostseefeeling am Fichtelberg sorgen.

„Nach dem Oberwiesenthaler Schneezauber in Zinnowitz in den letzten 2 Sommern freuen wir uns in diesem Jahr Gast im Kurort Oberwiesenthal sein zu dürfen. Zuschauer können sich auf regionale Highlights mit einer Prise Ostseefeeling freuen“, verriet der Zinnowitzer Bürgermeister, Peter Usemann.


Pressekontakt

Julian Mieske
Tauentzienstraße 11 | 10789 Berlin
Tel.: 030-31595073 | Fax: 030-31595079
E-Mail: j.mieske@ahorn‐hotels.de