Ahorn Hotels & Resorts weiterhin top

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 können die Ahorn Hotels & Resorts auch 2017 einen Umsatzanstieg verzeichnen und gehören somit weiterhin zu den Top 50 Hotelgesellschaften Deutschlands.

Berlin, August: Laut dem am 28. Juli 2018 veröffentlichten Ranking der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) zählten die Ahorn Hotels & Resorts nach 2016 auch im Jahr 2017 zu den 50 umsatzstärksten Hotelgesellschaften Deutschlands. Mit einem Nettoumsatz von 40,2 Mio. Euro reiht sich die Familien- und Aktivhotelkette mit ihren 5 Hotels wieder auf Platz 47 der Rangliste ein und konnte den Umsatz von 2016 um 11,7 % verbessern. Auch die durchschnittliche Zimmerbelegung weist einen positiven Trend auf und steigerte sich um 4 Prozentpunkte auf 65,6 %.

Laut Inhaber und Geschäftsführer der Ahorn Hotels & Resorts Michael Bob trugen die umfangreichen Investitionen und Modernisierungsmaßnahmen in den Hotels wesentlich zum positiven Entwicklungstrend bei. Dies spiegelt sich auch in einer steigenden Weiterempfehlungsrate bei HolidayCheck von bis zu 95% bei jeweils mehr als 1.000 Bewertungen pro Hotel wieder.

„Wir sind sehr stolz auf unsere anhaltend positive Entwicklung und werden auch in diesem Jahr weiter für unsere Gäste investieren, um ihnen noch mehr Wohlfühlfaktor, mehr Freizeitangebote und vor allem einen erholsamen Urlaub zu bieten“, so Michael Bob.

Alle Informationen: https://www.ahorn-hotels.de/presse


Pressekontakt

Luise Rossek | Junior Marketing & PR Manager
Tauentzienstraße 11 | 10789 Berlin
Tel.: 030 31 595 076 | Fax: 030-31595079
E-Mail: l.rossek@ahorn‐hotels.de