Aktive Ferien im Familienhotel in Thüringen genießen

Familienhotel Thüringen

Thüringen ist ein Urlaubsziel für die ganze Familie:
Erleben Sie hier gemeinsame Wanderungen und Radtouren durch die dichten Laubwälder und lernen Sie geschichtsträchtige Städte kennen, in deren Straßen einst Goethe, Schiller und Luther wandelten. Ein beliebtes Besuchsziel ist der Nationalpark Hainich. Hier wandern Sie auf 7.600 Hektar durch ein Stück Urwald mitten in Deutschland, in dem Wildkatzen, Fledermäuse und eine große Artenvielfalt von Schmetterlingen zu Hause sind.

Besonders faszinierend ist ein Spaziergang auf dem Baumkronenpfad hoch über den Wipfeln. Nach ereignisreichen Tagesausflügen schmecken abends die traditionellen Rostbratwürstchen, die Sie während des Aufenthalts in Thüringen unbedingt probieren sollten, besonders gut.

Familienangebote in Thüringen

Vom Familienhotel in Thüringen aus den Rennsteig erkunden

Der Rennsteig zieht sich über 170 Kilometer von der Werra bis zur Saale durch den Thüringer Wald und gilt als einer der schönsten Fernwanderwege Deutschlands.
Der Rennsteig zieht sich über 170 Kilometer von der Werra bis zur Saale durch den Thüringer Wald und gilt als einer der schönsten Fernwanderwege Deutschlands. Wandern Sie von Ihrem Familienhotel in Thüringen über einige Etappen dieses historischen Wegs, der mit seinen alten Markierungen und Grenzsteinen an die Vergangenheit erinnert. Tief in Felsen eingefurchte Pfade wechseln mit schattigen, bewaldeten Strecken und grasbewachsenen Hügel ab. Von vielen Aussichtspunkten liegt Ihnen der Thüringer Wald zu Füßen und Sie können die stille Schönheit der Natur auf sich wirken lassen.

Familienhotel Thüringen

Familienhotel in Friedrichroda

ab EUR 47 p.P. inkl. HP

Zum Hotel

  • Urlaub mitten in Deutschland
  • im Luftkurort Friedrichroda
  • auf dem Reinhardsberg
  • unweit des Rennsteigs

Mehr Details

Die schönsten Städte in Thüringen kennenlernen

Während des Familienurlaubs in Thüringen sollten Sie Weimar besuchen und sich bei einem Stadtbummel in die Vergangenheit zurück versetzen lassen.
In der kulturhistorisch bedeutenden Stadt besichtigen Sie das Goethe-Schiller-Denkmal vor dem Deutschen Nationaltheater, die Prunkräume im Schloss Belvedere und mehr als 30 verschiedene Loks im Eisenbahnmuseum. Ein Abstecher nach Eisenach gehört zu den Höhepunkten jeder Reise nach Thüringen. Die seit 900 Jahren hoch über der Stadt thronende Wartburg war einst Residenz der heiligen Elisabeth und diente dem Reformator Martin Luther als Zuflucht. Im Sommer können Sie von der Stadt mit dem Esel bis zur Burg reiten, was besonders Kindern viel Vergnügen bereitet.

News