Skifahren im Erzgebirge – Ostdeutschlands größtes Skigebiet

Skifahren Erzgebirge

Skifahren Erzgebirge

Bereits seit Beginn des 20. Jahrhunderts ist das Skigebiet Oberwiesenthal fest verbunden mit dem alpinen Wintersport.
Mit erfahrenen Betreibern, modernen Liften und professionell präparierten Pisten bietet es seinen Besuchern optimale Bedingungen, um das Skifahren im Erzgebirge zu erlernen. Die Stadt liegt direkt am Fichtelberg und Keilberg. Erkunden Sie im Skigebiet 33 unterschiedlichste Pisten für die Abfahrt, die zum Großteil auch künstlich beschneit werden können. Somit gilt das Gebiet im ostsächsischen Mittelgebirge als schneesicher und Sie können Ihren Urlaub zwischen Dezember und März entspannt planen.

Skifahren in Oberwiesenthal

Skifahren in Altenberg

Kurze Wege zur Piste in Oberwiesenthal

Zahlreiche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten bieten einen optimalen Ausgangspunkt zum Skifahren im Erzgebirge. Kehren Sie nach einem sportlichen Tag auf den Skiern in eines der Après-Ski-Lokale direkt im Skigebiet ein. Die echten Profis können Sie auf der Biathlon-Anlage mit Schießstand bei Oberwiesenthal ebenfalls erleben.

Winterurlaub Erzgebirge Fichtelberg

  • direkt am Fichtelberg gelegen
  • im Luftkurort Oberwiesenthal
  • Abfahrtspisten und Loipennetz
  • Skipass und -verleih im Hotel

Mehr Details

  • am Fuße des Fichtelbergs
  • im Luftkurort Oberwiesenthal
  • Skifahren, Snowboarden, Langlauf
  • wohltuende Massagen und Kosmetik

Mehr Details

  • nur 40 km von Dresden entfernt
  • Loipeneinstieg direkt am Hotel
  • regelmäßige Winterwanderungen
  • Skipisten in der Nähe

Mehr Details

Skifahren im Erzgebirge erlernen

Möchten Sie als Anfänger das Skifahren erlernen, so sei Ihnen die hügelige Region zwischen Altenberg, Geising und Rehefeld empfohlen. Hier können Sie in malerischer Landschaft des Osterzgebirges ohne steile Höhenunterschiede Ihre ersten Abfahrtversuche auf Skiern unternehmen. In professioneller Begleitung einer der zahlreichen in Altenberg ansässigen Skischulen werden Sie hier schnell Erfolge erleben. Das nächste Mal werden Sie schon die richtigen Hänge am Fichtelberg aufsuchen wollen. Interessante Hänge zum Schlittenfahren für die Kleinsten gibt es hier natürlich auch.

Langlaufparadies im Osterzgebirge

Die Kammlagen des Osterzgebirges gelten durch ihre Höhenlage als schneesicher.
Hier befinden sich ausgedehnte Langlaufgebiete. Sie sind passionierter Langläufer? Dann finden Sie allein rund um das Wintersportzentrum Altenberg auf über 40 km gespurten Loipen sehr gute Wintersportbedingungen. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich – auf einer Tour können Sie Wiesen und Wälder und auch kleine Höhenunterschiede erleben. Ausgestattet mit einem Loipenplan gehen Sie auf sportliche Erkundungstour durch die Natur – Langlauf kann so entspannend sein!

News